Schwefeltankbrand

Am 22.01.2014 um 11:28 Uhr kam es nach Reparaturarbeiten an der Löschdampfleitung des Schwefeltanks zu einem Brand. Durch die Inbetriebnahme der zuvor reparierten Löschdampfleitung konnte die Situation rasch unter Kontrolle gebracht werden. Für Mitarbeiter, Anrainer und Umwelt gab es keine Gefährdung. Eingesetzt waren:

  • KDO A Sappi
  • TLF A 4000 Sappi
  • TB 37 Sappi
  • MTF A Sappi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.